Angebot nuu massage
Was Medizinische Massage für Sie tun kann

Fühlen Sie sich gestresst oder verspannt? Haben Sie Schmerzen, Schwellungen oder gar eine Verletzung? Möchten Sie sich und Ihrem Körper eine Portion Wohlgefühl gönnen? Medizinische Masseur*innen setzen ihr vielfältiges Wissen und ihre geschulten Hände genau für diese Fälle ein.

Die Medizinische Massage ist eine manuelle Therapieform und hilft, Schmerzen, Fehlhaltungen oder Verspannungen zu beseitigen oder zu lindern. Verschiedene Methoden und Techniken werden zur Prävention, Therapie und Rehabilitation eingesetzt. Darunter fallen beispielsweise Klassische Massage, Bindegewebemassage, Manuelle Lymphdrainage oder Fussreflexzonenmassage. Welche Therapieform für Sie die passende ist, finden wir bei einem gemeinsamen Gespräch über Ihre Krankengeschichte und Ihre Bedürfnisse heraus.

Welche Therapieform passt zu Ihnen? Wir beraten Sie gerne.
Klassische Massage

Klassische Massage

Fühlen Sie sich wieder aufgehoben in Ihrem Körper. Eine klassische Massage verhilft Ihren Muskeln, Faszien, Knochen und Gelenken zu nachhaltiger Gesundheit, Schmerzfreiheit und Beweglichkeit.

Triggerpunkttherapie

Triggerpunkttherapie

Die Manuelle Triggerpunkttherapie entspannt auf Händedruck. Sie löst durch die gezielte Bearbeitung lokaler schmerzhafter Druckstellen Verspannungen in Ihrem Körper nachhaltig.

Bindegewebemassage

Bindegewebemassage

Wenn ein inneres Organ erkrankt, zeigt sich das in den umliegenden Hautzonen. Eine gezielte Massage dieser Hautgebiete löst einerseits lokale Verklebungen und Verhärtungen und beeinflusst anderseits die damit verbundenen Organe positiv.

Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage steigert den Lymphfluss in Ihrem Körper. Schwellungen werden durch die Behandlung abtransportiert und das Lymphsystem kann sich wieder seinen immunologischen Aufgaben widmen.

Fussreflexzonenmassage

Fussreflexzonenmassage

Jedes Ihrer Organe entspricht einer Zone an Ihren Füssen. In der Fussreflexzonenmassage berühren Massuer*innen zwar ausschliesslich die Füsse, behandeln damit aber Ihren ganzen Körper.

Lernen Sie unser
Team kennen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen